Zurückblättern Zur Auswahlliste

½ Tages-Kurs -Das Führungs Abc-*

Der Einfluss der Führung auf Leistung und Arbeitszufriedenheit ist unbestritten. Auch ist heute weitgehend erforscht, welche Führungsprinzipien und welches Führungsverhalten aus Mitarbeitern motivierte Mitdenker macht.
Von einer guten Führungskraft wird viel verlangt: Sie soll Visionen vermitteln, die Begeisterung für gemeinsame Ziele wecken und Zielvorgaben von oben stufengerecht weitergeben. Sie soll Mitarbeiter fördern, Fähigkeiten entwickeln und ein Team bilden, das in einem Klima gegenseitigen Vertrauens und offener Kommunikation an einem Strick zieht, Tatendrang entwickelt, Ideen realisiert und Spitzenleistungen erbringt. Sie soll dabei an der eigenen Rolle wachsen, eine geeignete Stellvertretung heranbilden und sich damit für höhere Aufgaben qualifizieren.
Gerade in der hektischen Herbstzeit ist es wichtig, dass die Führungsverantwortlichen die Grundregeln der Führung in einem kleinen Kurs auffrischen können.

Zitat aus den Kursunterlagen:
„Wer seine Leute zur Schnecke macht, darf sich über geringes Arbeitstempo nicht beklagen“.

Wer wünscht sich nicht zufriedene und hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bzw. Mitdenker? Dies kann ein Spiegel der Führung sein! Zu diesem Thema bietet nun die analytic ag einen ½ Tages-Kurs für das mittlere Kader (Vorarbeiter, Werkmeister, AV-Chef’s usw.) an. Die Grundregeln oder eben das Abc der Führung wird in einfachen Schritten und in einer einfachen Sprache erarbeitet und aufgefrischt.